News - Die Kurznachrichten

Mlyn Klekotki: Japanisches Sento-Spa-Hotel im Westen Masurens

Spa-Hotel Mlyn Klekotki in Westmasuren, Foto: Mlyn Klekotki

Das Wellnesshotel Mlyn Klekotki Resort & Spa ist idyllisch zwischen weiten Feldern, dunklen Wäldern und einigen Seen in einer rund 300 Jahre alten Wassermühle gelegen, ist schon seit Jahren ein Geheimtipp für Gestresste. In der Ruhe und hügeligigen Abgeschiedenheit des westlichen Masuren Godkowo zwischen Paslek/Preußisch Holland und Orneta/Wormditt ist das Mlyn Klekotki ein Refugium für Ruhesuchende mit erstklassiger Küche.

Erholung für Körper, Geist und Seele versprach das Angebot schon bisher mit eigenem Seezugang, Wassersport und Wandermöglichkeiten in intakter Umwelt. Ende 2012 kam ein Hotel Mlyn Klekotki noch die tausend Jahre alte Tradition japanischer Sento-Badehäuser dazu, die einst in buddhistischen Tempeln zu finden war und hier nun mit modernen Wellnessanwendungen verbunden wird. Dabei heraus kam das erste Sento Spa auf polnischem Boden. Umgesetzt wurde das neue Wellnessangebot in einer urigen, wieder aufgebauten masurischen Scheune mit Wellnessbereich.

Auf zwei Etagen entstand dort ein Spa der Extraklasse und eine Oase der Stille in schnörkellosem Design und von zeitloser Schönheit. Überwiegend wurden natürliche Materialien wie Zedernholz und Marmor verwendet. Entstanden sind sechs großzügige Behandlungsräume, alle mit eigenem Bad, Ankleideraum und viel Platz zum Ausruhen, dazu Sauna, Dampfbad und Whirlpool. Dem körperlichen Wohl dienen obendrein ein Tennisplatz, Tischtennisplatten und Minigolf. Dazu ist der Golfplatz Sand Valley Golf & Country Club in unmittelbarer Nähe gelegen.

Für die Behandlungen wurde eine eigene Linie von Naturkosmetik entwickelt. Angeboten werden verschiedene Rituale für Sie, Ihn und für Paare. Mit seinem Konzept und dem Rückgriff auf die alten japanischen Traditionen ist das Sento Spa einzigartig in Polen und sucht auch anderswo in Europa seinesgleichen. Die Ende des Jahres 2012 eröffnete Anlage steht beispielhaft für den Anspruch Polens, mit hochwertigen Angeboten zu bezahlbaren Preisen auch auf dem internationalen Wellness-Markt zu punkten.

Das Hotel Mlyn Klekotki setzt engagiert auf den Schutz der Umwelt. Bei den Erweiterungsarbeiten entstand eine neue Photovoltaik-Anlage, die das Wasser für das Spa und das Hotel erwärmt und das Restaurant heizt. Die Mühle selbst liefert einen Teil des benötigten Stroms. Das Abwasser wird in einer eigenen Aufbereitungsanlage biologisch geklärt. Beim Essen orientiert sich das Hotel an den Prinzipien der Slow Food-Bewegung. Es dominieren regionale und saisonale Zutaten, das Gros der Lebensmittel stammt aus ökologischem Anbau.