NEWS

Sanepid: Gute Wasserqualität in Masurens Seen

Stadtstrand Olsztyn am Ukiel-See zu Saisonbeginn, Foto: © B.Jäger-Dabek

Stadtstrand Olsztyn am Ukiel-See zu Saisonbeginn, Foto: © B.Jäger-Dabek  

Auch in diesem Jahr hat die Sanitätsinspektion „Sanepid“ die Badestrände im Ermland und in Masuren überprüft. Von den 12 getesteten „offiziellen“ Stränden sind wie im Vorjahr alle für Spiel und Spaß am Wasser und fürs Baden geeignet. Alle diese Strände sind von den Gemeinden oder Städten zum Baden freigegeben und werden von den örtlichen Behörden überwacht.

Hier die Liste mit den 12 geprüften und für gut befundenen „offiziellen“ Badestrände:

  • Schwimmbad am Stadtstrand, am jez. Lidzbarskie, ul. Leśniczówka 4, Lidzbark (Lautenburg)
  • Städtisches Schwimmbad am jez. Niegocin, ul. Kolejowa, Giżycko (Lötzen)
  • Städtisches Schwimmbad am jez. Wielochowskie, Wielochowo (Großendorf)
  • Schwimmbad Nr. 1 Stadtstrand am jez. Ukiel, ul. Jeziorna 8, Olsztyn (Allenstein)
  • Schwimmbad Nr. 2 Stadtstrand am jez. Ukiel, ul. Jeziorna 8, Olsztyn (Allenstein)
  • Schwimmbad Nr. 3 Stadtstrand am jez. Ukiel, ul. Jeziorna 8, Olsztyn (Allenstein)
  • Schwimmbad „Słoneczna Polana“ am jez. Ukiel, ul. Sielska 38, Olsztyn (Allenstein)
  • Schwimmbad „Skanda“ am jez. Skanda, ul. Plażowa, Olsztyn (Allenstein)
  • Schwimmbad Nr. 2 am jez. Sajmino, ul. Piaskowa, Ostróda (Osterode)
  • Schwimmbad Nr. 1 am jez. Drwęckie, ul. Turystyczna, Ostróda (Osterode)
  • Gemeinde-Schwimmbad Pelnik, jez. Isąg, Pelnik (Pulfnick)
  • Strand “Domowe” am jez. Domowe Duże, ul. Spacerowa, Szczytno (Ortelsburg)

Die ganze Saison über wird das Wasser dieser 12 Seen kontinuierlich auf blaugrüne Algenblüte und auf die gefährlichen Cyanobakterien untersucht, erklärt Janusz Dzisko, der Direktor der Sanepid-Regionalbehörde WSSE in Olsztyn (Allenstein). Die 12 „offiziellen“ Badestrände werden regelmäßig überprüft, doch nutzen vor allem viele Einwohner der Region auch zahlreiche „wilde“ Badestrände, von denen hm 116 bekannt seien, erklärte Dzisko. 93 dieser nicht offiziellen Strände habe seine Behörde bereits überprüft und als sicher eingestuft.

An fast allen Stränden der gesamten Region ist nach Meinung von WSSE-Direktor Dzisko das Baden völlig ungefährlich. In Olsztyn allerdings würde er immer den Ukiel-See als Baderevier vorziehen, dort sei das Wasser überprüft und sauber.

Eine vollständige Liste der weiteren „inoffiziellen“ oder „wilden“ Badestellen mit sauberem Wasser finden Sie hier >>> KLICK

Anmerkung zur Liste: Der grüne Ring mit dem Schwimmer in der rechten Spalte bedeutet, dass dieser Strand geprüft ist, und die Wasserqualität dort ausgezeichnet und zum Baden geeignet ist. Der rote Ring bedeutet, dass dieses Gewässer zum Baden ungeeignet ist.

Resort Niegocin
Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de | RSS-Verzeichnis | Reisevista.de - Der Reisekatalog zum Thema Urlaub, Reisen und Kultur | Blogverzeichnis | Pixel-Partisan | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de | Blogverzeichnis | |